Zen und Schneeschuhwandern

 

Von allen Methoden zur Einübung von Gelassenheit ist der aufrechte Gang die allereinfachste, sagt Ulrich Grober in seinem Buch „Vom Wandern“. Die Kombination der klassischen Zen-Meditation mit dem achtsamen Wandern, dem Einswerden von Atem und Schritt, ermöglicht die Erfahrung von Achtsamkeit und reinem Gewahrsein.
Ablauf 5 x 25 Min. Zazen, 4-5 Stunden Bergwandern mit Schneeschuhen, durchgehendes Schweigen, persönliches Gespräch.
Anmeldung und weitere Infos: www.puregg.org

 

Kosten: Essen und Schlafen 336,- €, + Dana für den Lehrer

 

Beschreibung der Gruppe

 

Informationen zum Veranstaltungsort

Ort:  Haus der Stille - PUREGG
Adresse:  Berg 12, 5652 Dienten
Telefon:  0664/98 69 7 54 von 10 - 11 vm und 15.00-17.00 nm
Website:  www.puregg.at

 

Informationen zu Vortragenden

Name:   Marcus Hillinger
 geb. 1968, Philosoph, Erwachsenenbildner und Wegbe

 

 

 

15.01.2022, 18:00 –
22.01.2022, 14:00

 

Haus der Stille - PUREGG
Dienten

 

Vortragende:
Marcus Hillinger

 

facebook: Buddhismus in Österreich