Buddha Day 2022 Titelfoto NEU

Video: Erster Buddha Day ein voller Erfolg

Gelungene Veranstaltung der Buddhistischen Schule der ÖBR in Altach, Vorarlberg
Der erste Buddha-Day der FMS Altach am 21. Mai war ein voller Erfolg. Unter allen Teilnehmern war eine sehr herzliche und beschwingte Stimmung zu spüren.
Titel Weissgrab Vesakh 2022 1

ÖBR-Präsident Gerhard Weißgrab: Video-Grußbotschaft zum Vesakh-Fest 2022

„Zum Frieden beitragen durch unser eigenes Handeln“ - Unter dieses Motto stellt ÖBR-Präsident Gerhard Weißgrab angesichts des Krieges in der Ukraine seine Video-Grußbotschaft zum Vesakh-Fest 2022.
Friedensgebet am Kahlenberg last

Interreligiöses Friedensgebet am Kahlenberg

Zum zweiten Mal fand am Sonntag, 8. Mai, unter Teilnahme von Vertretungen zweier christlicher Traditionen, des Judentums, der Muslime und der Buddhisten ein interreligiöses Friedensgebet am geschichtsträchtigen Platz in der St. Josephs-Kirche am Kahlenberg statt.
HUNGERLEIDER FOTO NEU

„Nur der Weg der Mitte ist möglich“

Video-Interview mit Ingeborg Hungerleider
ÖBR-Generalsekretär Johannes Kronika interviewte Ingeborg Hungerleider aus Anlass ihres 95. Geburtstags und in Wertschätzung ihrer wertvollen Arbeit für den Buddhismus in Österreich.
Website2

„Gelebter Buddhismus ist immer auch sozial engagiert.“

Video-Interview mit EBU-Präsident Ron Eichhorn
Im Interview spricht EBU-Präsident Ron Eichhorn über seinen persönlichen Weg zum Buddhismus und betont die zunehmende Bedeutung von Sozial Engagiertem Buddhismus in der heutigen Zeit.
campus religionen 345

Friedensgebet am Campus der Religionen

Unter dem Aspekt der Solidarität und der Bemühung um Frieden in der Ukraine lud der Verein „Campus der Religionen“ zu einem Zeichen bewusster Gemeinschaft in die Seestadt Wien-Aspern ein.
Vesakh 2022 jpg

Vesakh-Feiern 2022 in Österreich

Vesakh ist dem Gedenken an Geburt, Erleuchtung und Tod des Buddha Shakyamuni gewidmet. Die ÖBR lädt alle herzlich ein, an den Feierlichkeiten in Oberösterreich, Salzburg, Steiermark und Wien teilzunehmen.
lotus gross 002

Buddhismus in Österreich - Teil VI

Bildung und Jugend – Buddhas Lehre vermitteln
Buddhistische Bildung im Sinne des Dharma zu vermitteln ist seit ihrer Gründung eine der wesentlichen Aufgaben der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft (ÖBR). Teil 6 der Serie beschäftigt sich mit den Meilensteinen der Entwicklung einer europaweit vorbildlichen buddhistischen Religionspädagogik.
Buddha Day 2022 last 2

Buddha-Day an buddhistischer Schule Altach

Die FMS-Altach, Schule mit buddhistischer Anerkennung, freut sich, am 21. Mai 2022 ihren ersten Buddha-Day zu feiern.
Anita by ida lv 17 last

„Jetzt bringst du den Dharma zu den Kindern.“

Interview mit Anita Brandstätter, Buddhistische Religionslehrerin.
Linz 1

Zum Gedenken an Thich Nhat Hanh

In Verehrung an „Thay“, den einzigartigen und weltbekannten Zen-Meister und Friedensbotschafter, haben die Repräsentanten der ÖBR Oberösterreich eine 49-Tage-Zeremonie veranstaltet.
FB 1

Novizen-Ordinations-Zeremonie

Mit Markus Pastollnigg wurde am Sonntag, den 6. 3. 2022 unter der Leitung von Bhante Seelawansa zum ersten Mal in diesem Land ein in Österreich geborener Buddhist nach der Theravada-Tradition zum Samanera (Mönchsnovizen) geweiht.
facebook: Buddhismus in Österreich instagram: Buddhismus in Österreich