DSC00149 final
24.06.2021

„Jeder Schritt bringt dich ins Jetzt!“

Gehmeditation im Wiener Stadtpark

Im Rahmen der Buddhist Action Week führte gestern Abend ÖBR-Generalsekretär Heinz Vettermann unter dem Motto „Miteinander. Achtsam. Gehen“ durch den Wiener Stadtpark.

 

Nach den Worten Thich Nhat Hanhs - „Jeder Schritt bringt dich ins Jetzt, in den einzigen Moment, in dem du tatsächlich lebst” - konnten die Teilnehmer den Mindful City Walk ganz entspannt genießen.

 

„Das Wunder besteht nicht darin,

in dünner Luft oder auf dem Wasser zu wandeln, sondern auf der Erde zu gehen.

Mit jedem Schritt können wir unsere wundervolle Mutter Erde berühren“

Thich Nhat Hanh: Das Wunder der Achtsamkeit

 

Thich Nhat Hanh sagt, dass Gehmeditation immer und überall praktiziert werden kann. Sie bedeutet, so zu gehen, dass wir wissen, dass wir gehen. Indem wir uns der Erde bewusst sind und die Bewegung mit der Atmung synchronisieren, können wir den Geist und die Gedanken hinter uns lassen. Wir sind uns des gesamten Körpers in Bewegung bewusst, und wenn wir gleichzeitig unsere Sinne der Umgebung zuwenden, erleben wir die Vollkommenheit des gegenwärtigen Moments.

 

Redaktion und Foto: Manfred Krejci



weitere Beiträge

facebook: Buddhismus in Österreich