Pressemeldungen der ÖBR

 

06.05.2020

Botschaft zu Vesakh 2020

Der höchste buddhistische Feiertag Vesakh fällt heuer auf den 7. Mai und wird, genau wie Ostern und Ramadan, nur im Familienkreis gefeiert.

 

16.03.2020

Österreichische Buddhistische Religionsgesellschaft organisiert tägliche gemeinsame Meditations-Praxis.

Stunde der gemeinsamen Praxis: Buddhistinnen und Buddhisten meditieren täglich zur selben Zeit an ihren Wohnorten in ganz Österreich

 

12.03.2020

Vorübergehende Unterbrechung öffentlicher buddhistischer Veranstaltungen

Anläßlich der Vereinbarung der staatlich anerkannten Kirchen und Religionsgesellschaften mit der Bundesregierung


25.11.2019
28.11. Kinofilm und Diskussionsabend "Bauer Unser"
Der vierte „Buddhismus im Dialog“ lädt zu einem interessanten Film- und Diskussionsabend ein.

 

3.10.2019

OTS Meldung: ein gutes Leben für die Menschen ohne gutes Leben für die Tiere

Gedanken zum Welttiertag vom Präsidenten der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft

 

23.09.2019

Kalachakra Vienna 2019: Weltfrieden ist möglich!

Internationale Veranstaltung für den Weltfrieden in Wien mit Vorträgen, Ausstellung und Zeremonie für den Weltfrieden

 

23.09.2019

Kondolenz der ÖBR zum Tod von Marko Feingold

 

4.4.2019

Vandalenakt ist auch Ausdruck eines negativen gesellschaftlichen Wandels!

Präsident der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft verurteilt den Vandalenakt am Stupa am Wagram

 

5.11.2018

Di. 20.11.2018: Einladung zur Podiumsdiskussion über den Umgang mit Tieren in der Landwirtschaft

3. Veranstaltung der Reihe: „Buddhismus im Dialog“, mit dem Titel: „Tier.Mensch.Gesellschaft“

 

09.10.2018

Tag der Offenen Tempeltür 2018

Wieder laden wir ein, die buddhistischen Tempel zu besuchen.

 

4.10.2018

OTS Meldung: Von Menschen und Tieren

Buddhistische Gedanken zum Welttierschutz-Tag

 

22.5.2018

Die Österreichischen Buddhistinnen und Buddhisten feiern auch heuer im ganzen Land das größte buddhistische Fest Vesakh!

Das Ziel buddhistischer Praxis ist immer das Wohl aller Wesen!

 

11.04.2018

Buddhismus im Dialog, Teil2: Füreinander & Miteinander im Dialog sein

1. Dialog-Forum Engagierter Buddhismus in der ÖBR

 

3.11.2017

Neue Diskussionsreihe „Buddhismus im Dialog“ startet ab 14.11.2017
"Tier.Mensch.Gesellschaft“: Podiumsdiskussion zur Betrachtung gesellschaftlicher Entwicklungen am Beispiel
des Umgangs mit Tieren

 

3.10.2017

Tiere, Menschen und Gesellschaft sind untrennbar verbunden!

Welttierschutztag ist nicht nur ein Gedenktag für Tiere!

 

29.9.2017

So., 8.10.2017 Tag der Offenen Tempeltür

Die offenen Türen von buddhistischen Tempeln in ganz Österreich laden alle Interessierten zum Meditieren, Reden und zur gemeinsamen Inspiration ein.

 

24.9.2017

Statement from the European Buddhist Union on the situation in Myanmar

EBU condemns violence in Myanmar 

 

16.9.2107

Hintergrundinformationen zur Situation in Myanmar

 

8.9.2017

Gedanken zum Rohingya-Konflikt in Myanmar

verfasst von Präsident Gerhard Weißgrab

 

11.05.2017

Vesakh 2017
Buddhistinnen und Buddhisten feiern in Österreich gemeinsam das höchste Fest des Jahres.

 

12.01.2017

Kopftuchdiskussion ist kein zielführender Ansatz

Stellungnahme der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft

 

20.10.2016

Neuwahlen und Bestätigung des ÖBR Präsidiums

Die österreichischen Buddhistinnen und Buddhisten haben im Oktober das Präsidium der ÖBR für weitere 5 Jahre gewählt.

 

03.10.2016

So., 09.10.2016 - Tag der offenen buddhistischen Tempeltür

Die offenen Türen von buddhistischen Tempeln in ganz Österreich laden alle Interessierten zum Schauen, Reden und zur gemeinsamen Inspiration ein.

 

03.10.2016

Buddhistische Gedanken zum Tierschutztag!

Tiere und Menschen unterscheiden sich vielfach – in der Wahrnehmung von Schmerz und Leid dagegen gar nicht!

 

16.09.2016

Generalversammlung der Europäischen Buddhistischen Union in Wien
Gesamteuropäische Buddhismus-Lehrer-Konferenz in Wien sucht buddhistische Lösungsansätze im Zeitalter
des raschen Wandels

 

19.5.2016

Vesakhfeiern in Österreich 2016

Beim größten Fest der Buddhisten steht das Wohl aller fühlenden Wesen auf der Feier-Agenda.

 

2.3.2016

Internationale Auszeichnung für den Präsidenten der ÖBR

Gerhard Weißgrab erhält den „World Buddhist Outstanding Leader Award 2016“

 

30.9.2015

Menschenrechte und Tierrechte als Rechte aller fühlenden Wesen!

Welttierschutztag kann auch als ein Tag des gemeinsamen Rechts für Leidfreiheit von Mensch und Tier gelten!

 

27.09.2015

A compassionate response to the European refugee crisis

A statement from the 40th Annual General Meeting of the European Buddhist Union

 

23.7.2015

Stellungnahme der ÖBR zum Vandalen-Akt in der Seestadt

30.5.2015

Die Österreichischen Buddhistinnen und Buddhisten feiern auch heuer im ganzen Land das größte buddhistische Fest Vesakh!
Feiern und Innenschau gehören bei buddhistischen Festen zusammen.

 

20.1.2015

Stellungnahme der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft zu den aktuellen Entwicklungen im Dialogzentrum KAICIID

Die ÖBR bekleidet keine offizielle Funktion.

 

6.11.2014

Stellungnahme der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft zum Entwurf des neuen Islamgesetzes

 

02.10.2014
OTS Meldung: So., 12.10.2014 - Tag der offenen buddhistischen Tempeltür
Die offenen Türen von buddhistischen Tempeln in ganz Österreich laden alle Interessierten zum Schauen, Reden und zur gemeinsamen Inspiration ein.

 

29.9.2014

OTS Meldung: Welttierschutztag ist viel mehr als ein jährlicher Gedenktag. Menschen und Tiere sind fühlende Wesen!
Rechte für Tiere sind Grundvoraussetzung einer universal gültigen Ethik!

 

Pressearchiv

Hier finden Sie Pressemeldungen der letzten Jahre.

 

Ausgewählte Presseberichte

Einige Presseberichte können Sie hier nachlesen.

Wienweb Jacqueline Kacetl 580

 

Pressekontakt:

Präsident
Gerhard Weissgrab

 

Fleischmarkt 16

A-1010 Wien

 

(+43) 01 / 512 37 19

office@buddhismus-austria.at

facebook: Buddhismus in Österreich